Sommer 2020

Mobilitätsagentur Wien Geh-Café

Text: Alexandra Hörtler; Fotos: Christian Fürthner

Im Februar gewannen wir die Ausschreibung der Mobilitätsagentur Wien für die Veranstaltungsreihe „Geh-Café“. Bei geführten Spaziergängen lernen die Teilnehmer*innen die Wiener-Grätzl kennen und können sich in entspannter Atmosphäre über Neuigkeiten zum Zu-Fuß-Gehen informieren. Zum Ausklang jeder Tour gibt es im bunten Pop-Up-Geh-Café viel Raum für gute Gespräche bei Erfrischungen und kleinen Snacks – die von Rita bringt‘s mit dem Lastenrad, ganz umweltschonend geliefert werden. Unter Berücksichtigung der COVID-19 Bestimmungen konnten wir in diesem Jahr drei Geh-Cafés organisieren.

büro wien
Inszenierte Kommunikation ist
.
.
.